Follow by Email

Samstag, 8. Mai 2010

das passiert...











wenn sina im kiga übernachtet, papa fußball spielt und die große lieber mit ihrem freund, als mit mudder den abend verbringt. dann geh ich halt ins zimmerchen und bastele mir ne tasche. eine, die wirklich so ist, wie ich sie brauche. nicht so groß, aber trotzdem geräumig, mit reissverschluß und ganz wichtig...nur einen trageriemen. von dem ergebnis bin ich selbst überrascht. ich liebe meine neue tasche. sie ist sehr stabil. ich hab vlieseline h640 und h250 aufgebügelt und zusätzlich noch einen stabilen boden eingenäht. es war zum schluß schon recht schwierig zu nähen. meine zerstochenen finger will ich euch nicht zeigen., aber dafür hab ich jetzt ne schöne tasche für den sommer.

viele liebe grüße
dana