Follow by Email

Mittwoch, 29. April 2009

Milli Tausendschön




ersteinmal für mich. Diesen Rock hatte ich schon genau in meinem Kopf geplant. Und als es nun die Milli als Stickdatei gab, da mußte sie unbedingt mit auf den Rock. Nur leider habe ich es nicht hinbekommen, dass die Milli auf der Blume sitzt. Nun schwebt sie in der Luft, aber gut ich lasse mir noch etwas einfallen. Vorn habe ich noch eine kleine Tasche auf den Rock genäht. Ich brauch immer ne Tasche für meinen Schlüssel, wenn ich zum Kiga gehe.
Ich muß euch leider sagen, dass auch mein Tag nur 24 Stunden hat. Und selbst von denen schlafe ich noch mindestens 8 Stunden. Vielleicht bin ich nur anders organisiert. Ich arbeite täglich am Vormittag, da gibts nichts anderes. Haushalt, Garten etc. machen wir am Nachmittag und Abend. Trotzdem bleibt noch genug Zeit zum spielen und basteln und malen. Wir kommen so gut zurecht.
Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag!
Viele liebe Grüße
Dana