Follow by Email

Freitag, 4. Oktober 2013

eine Gutscheinverpackung


Vor ein paar Tagen feierten liebe Freunde von uns Richtfest. Ein Gutschein musste nun schön verpackt werden. Im Dekoladen habe ich ein Herz gekauft. Den Gutschein dann in ein Tütchen aus Packpapier (natürlich selbstgemacht) gesteckt. Verziert habe ich die Tüte mit Notenpapier, denn in dem neuen Haus wird Klavier gespielt. Eine kleine Klappkarte aus Tonpapier habe ich mit Gartenschnur um die Tüte gewickelt und dabei alles um das Herz gebunden...fertig.