Follow by Email

Montag, 28. November 2011


ein Shirt mit V-Ausschnitt fehlte schon lange in meinem Kleiderschrank...heute einfach mal ausprobiert und für gut befunden...obwohl die Spitze doch etwas knifflig zu nähen ist...weitere Shirts werden folgen

Freitag, 25. November 2011

Sportbeutel für eine 11jährige

zu nähen ist garnicht so einfach...ich hoffe er gefällt...hier die Vorderseite
Jeansrestetasche als Handyfach umfunktioniert
an den Ecken Ösen mit Nieten befestigt, um das Band durch zu ziehen
Jeansreste offenkantig verarbeitet, damit es etwas ausfranst
die Rückseite...nur mit eine Blume verziert

Donnerstag, 24. November 2011

Weihnachtszauber

12 % Weihnachtsrabatt ab sofort in meinem Dawandalädchen


noch ein Gretelies-Mützchen aus Fleece und Nicky mit der schönen Mila-Stickerei von hier
ein Hängerchen musste auch noch passend dazu...wieder mit den süßen Zuckerblüten von hier
P.S. blöder Schnupfen

Mittwoch, 23. November 2011

kalt ists geworden






unser alter Kinderwagen brauchte dringend einen wärmenden Fußsack...innen weißer Teddyplüsch und außen Popeline...dazwischen Volumenvlies...der "Deckel" ist komplett mit einem Reißverschluss am Seitenteil des Fußsack befestigt...er kann von beiden Seiten geöffnet werden...über den Reißverschluss habe ich eine Blende genäht, damit dieser nicht sichtbar ist...der Umschlag ist mit 2 Druckknöpfen befestigt und kann wahlweise hoch oder runter geklappt sein...den Schnitt habe ich selbst gemacht

Dienstag, 22. November 2011

bunte Kissen




brauche ich gerade gegen dieses fiese Nebelwetter da draußen... aus kuscheligem Nicky und Fleece...bestickt mit meinen Lieblingsmotiven...frisch dazu gekommen sind die Zuckerblüten von "kleiner Himmel"...die traumschönen Blümchen bekommt ihr hier

Sonntag, 20. November 2011

und wieder in Brake


das war nun schon der letzte Workshop in der Kunstschule für dieses Jahr... schöne Kleider sind wieder enstanden...schöne Stunden in gemütlicher Runde...mir hats gefallen...im Frühjahr komme ich mit neuen Ideen wieder...versprochen

Ich hoffe ihr seid alle gut durch den Nebel gekommen...

Freitag, 18. November 2011

Amelinchen für das Bienchen


einfach zauberhaft....

ein schönes Wochenende wünscht
Dana

Mittwoch, 16. November 2011

für den Ostseezwerg





gibts eine Krabbledecke und eine kuschelige Kombi aus Frottee und Nicky...bisher ist der kleine Mann viel zu kurz gekommen, deshalb bekommt er die Sachen auch schon vor dem Weihnachtsfest

Montag, 14. November 2011

noch ein Workshopmantel




Johanna aus dickem Wollstoff und Steppfutter...vielen Ziernähten und Jeansgetüddel.

Einen schönen Wochenstart wünscht
Dana

Samstag, 12. November 2011

schöne Kleider


sind heute in Brake enstanden...es hat wie immer viel Spaß gemacht...auch die "kleine" Swenja hat mit Hilfe ihrer Mama ein tolles Kleid genäht...und auch I. ganz rechts im Bild hat sich ein zauberhaftes Kleid gemacht...und auch die anderen haben sich ihre ganz besonderen Schmuckstückchen gewerkelt

nächsten Samstag gehts weiter...ich freue mich schon auf die nächste Truppe

Freitag, 11. November 2011

Wer möchte morgen in Brake...

beim "Kleider nähen" Workshop kurzfristig mitmachen? Eine Teilnehmerin kann morgen leider nicht kommen, deshalb ist ein Platz frei geworden. Der Kurs findet von 10 bis 16 Uhr in der Kunstschule in Brake Unterweser statt.
Wenn du Lust hast, schreib einfach eine mail an: dana.luebke@kabelmail.de

Donnerstag, 10. November 2011

Happy Birthday Farbenmix


7 bunte Jahre
seid ihr schon geworden... hoch sollt ihr leben...ihr macht die Nähwelt so fröhlich bunt...feiert schön!!!

Mittwoch, 9. November 2011

neues am Mittwoch




Shirt mit Tunnelzug am Halsausschnitt und Raffung im Rückenteil...vielen Aufnähern und Farbdrucken...Rock nach dieser Anleitung

Montag, 7. November 2011

schöne Tücher kann Frau nie....



genug haben....nach langer Zeit durfte heute meine Stickmaschine wieder arbeiten...die alte Dame hatte schon ganz schön Staub angesetzt

einen schönen Start in die Woche wünscht
Dana

Freitag, 4. November 2011

Traummäntel und Jacken aus dem Workshop

hier eine Johanna...aus blauen Cord mit Jeans und Strick kombiniert...gekürzt und mit Ärmelbündchen und Stehkragen versehen...wunderschön verziert...ein Schmuckstück


noch eine Johanna...aus Wollstoff mit Jeans und Walk kombiniert...toll verziert mit Schattenbildern, die auf Stoff gedruckt wurden...auch ein wunderschöner Mantel


Jackie...vorn begradigt...ein ca. 15cm breiter Streifen wurde als Verlängerung angenäht...nur 2 Aufnäher dienen als Verzierung und trotzdem ist die Jacke durch die Stoffe und die Ziernähte ein echter Hingucker...die Taschenform ist ganz einfach mit Hilfe eines Tellers entstanden.



nochmal eine Jackie...ganz anders...ganz besonders in der Stoffwahl...der Salamander ist aufgedruckt...hier zeigt sich eine ganz besondere Individualität der Jacken

Weitere Modelle zeige ich später....
Das Wochenende war super schön...mit viel Näherei...gutem gesunden Essen...wir haben alles selbst gekocht ganz frisch...wenig Schlaf...und viel Gegacker

Donnerstag, 3. November 2011

Hilfe...ich bin eingeladen...oder ein Schrank voller "nix zum anziehen"

da muß noch ein neuer Rock her. Wie schnell ihr aus dem Schnitt "Langeneß" ein hübsches neues Röckchen aus Jersey nähen könnt, zeige ich euch hier:
1. Alle Teile zuschneiden. Ich habe die Bahnen ohne die unteren Ansätze zugeschnitten. Zusätzlich einen Bundstreifen schneiden. Ich habe bei Größe M 78x 15cm zugeschnitten. Für den Zipfel ein Rechteck 42X20cm zuschneiden.
2. Für das Hinterrockteil die Seitenteile rechts auf rechts auf das mittlere Rockteil stecken und annähen.
3. Die Nahtzugaben umbügeln und das Rockteil am unteren Rand versäubern. Das Rockteil zur Seite legen.
4. Für das vordere Rockteil das Rechteck links auf rechts auf die vor dir liegende linke Seite des mittleren Rockteils legen...oben und unten ca. 3-4 cm Abstand.
5. Nun das Seitenteil rechts auf rechts auf das mittlere Rockteil stecken...das Rechteck liegt dazwischen. Die Naht schließen.
6. Nun auch das andere Seitenteil annähen...die Nahtzugaben umbügeln und den unteren Rand versäubern. Das Rockteil ist nun fertig. Wer möchte kann noch eine Verzierung anbringen.
7. Seitennähte schließen, dabei das vordere Rockteil rechts auf rechts auf das hintere Rockteil legen... an den Seiten feststecken und nähen.
8. Den Bund rechts auf rechts an den kurzen Seiten zu einem Ring schließen...der Länge nach mittig falten und bügeln.
9. Den Bund an den oberen Rand des Rockes stecken..dabei die Bundnaht hinten mittig stecken...den Bund gedehnt annähen. Den Rock säumen, was bei Overlocknaht nicht nötig ist, oder einfach offenkantig lassen. Fertig!

Viel Spaß beim ausprobieren!